Papiertiger

Der Papiertiger: bizarr

 
   
   
   
   
   
Index
Bitch
BitterSweet
> bizarr
Bizarre
Black Rose

Der Papiertiger ist eine Enzyklopädie des Sadomasochismus, zusammengestellt von Datenschlag. Hier versuchen wir, möglichst umfassend, Begriffe aus dem SM-Bereich zu erklären.



Eine in den Medien bei der Berichterstattung über Sadomasochismus relativ häufig verwendete Bezeichnung. Sie steht für alle vom jeweiligen Redakteur als merkwürdig empfundenen Sexualpraktiken, meist Sadomasochismus, Pissspiele und Koprophagie, aber auch Zoophilie oder Analspiele.

Aufgrund dieser Mehrdeutigkeit und der impliziten Wertung ist der Gebrauch dieses Ausdrucks in der sadomasochistischen Subkultur nicht unumstritten.

Bizarr taucht in der Werbung für Domina-Studios und in Kontaktanzeigen teilweise in der Funktion eines Codes auf

 

Siehe auch: Verbalklischee, Vorurteile

Auf diesen Eintrag verweisen: Sado-Maso, Vorurteile

Nach bizarr suchen in: Google Search  |  Datenschlag  |  Fireball  |  Altavista  |  Google Groups

Kommentare und Ergänzungen zu diesem Papiertiger-Eintrag:
Wir wissen, dass manche Einträge noch unvollständig sind. Wir bemühen uns aber, alle Fragen, Vorschläge und Ergänzungen, die hier eingetragen werden, so schnell wie möglich zu bearbeiten und gegebenenfalls einzubauen.
Datenschutz
 
 
E-Mail (für Rückfragen):
  

Stand: 30.10.2000.

 

Impressum
© 1995 - 2004 by Datenschlag - Alle Rechte vorbehalten