Papiertiger

Der Papiertiger: Grimme, Matthias T.J.

 
   
   
   
   
   
Index
Gouvernante
Grenze
> Grimme, Matthias T.J.
Gummi
Gummibänder

Der Papiertiger ist eine Enzyklopädie des Sadomasochismus, zusammengestellt von Datenschlag. Hier versuchen wir, möglichst umfassend, Begriffe aus dem SM-Bereich zu erklären.



Geboren 1953 in Hamburg. Erster Berufswunsch: "Märtyrer". Krankenpflegerlehre, Studium der Sozialarbeit, 15 Jahre Arbeit mit psychisch kranken Menschen, Arbeit in Männergruppen. Publikationen:1,2,3,4, außerdem diverse Texte in Sammelbänden und in den Schlagzeilen. Mitbesitzer des Charon Verlags und der Schlagzeilen, Veranstalter der Fleurs du Mal, Les-Parties, SM-Beratung, Workshops, Performances, seit 1993 Stahl Stich Piercing und Branding zusammen mit Andrea Grimme. Seit November 2000 das Magazin www.japanbondage.de.

Literaturhinweise:

1 Grimme, Matthias T.J. (ed.):
    Käufliche Träume. Erfahrungen mit Pornografie  [Details]
2 Grimme, Matthias T.J. / Kraushaar, Elmar (ed.):
    Die ungleichen Brüder  [Details]
3 Grimme, Matthias T.J.:
    Das SM-Handbuch  [Details]
4 Grimme, Matthias T.J.:
    Das Bondage-Handbuch. Anleitung zum erotischen Fesseln.  [Details]

 

Auf diesen Eintrag verweisen: Japanbondage.de

Nach Grimme, Matthias T.J. suchen in: Google Search  |  Datenschlag  |  Fireball  |  Altavista  |  Google Groups

Kommentare und Ergänzungen zu diesem Papiertiger-Eintrag:
Wir wissen, dass manche Einträge noch unvollständig sind. Wir bemühen uns aber, alle Fragen, Vorschläge und Ergänzungen, die hier eingetragen werden, so schnell wie möglich zu bearbeiten und gegebenenfalls einzubauen.
Datenschutz
 
 
E-Mail (für Rückfragen):
  

Stand: 15.11.2000.

 

Impressum
© 1995 - 2004 by Datenschlag - Alle Rechte vorbehalten