Papiertiger

Der Papiertiger: Spiel

 
   
   
   
   
   
Index
Spanner Case
Sperma
> Spiel
Spielzeug
Spikes

Der Papiertiger ist eine Enzyklopädie des Sadomasochismus, zusammengestellt von Datenschlag. Hier versuchen wir, möglichst umfassend, Begriffe aus dem SM-Bereich zu erklären.



Eine zeitlich begrenzte sadomasochistische Interaktion zwischen einer oder mehreren Personen.

Die erste Verwendung des Begriffs im sadomasochistischen Zusammenhang ist unbekannt, er leitet sich wahrscheinlich von sexuellen Spielen ab; diese Bezeichnung findet sich schon in1.
Synonyme sind Session und Szene (s. Eintr.: Subkultur).

"Spiel" ist bei manchen Sadomasochisten ein Reizwort, die darauf bestehen, ihre Form des Sadomasochismus sei authentisch, eine Lebensweise, kein Kinderspiel. Dem wird entgegnet, dass mit dem Begriff Spiel keineswegs eine Abwertung verbunden ist, sondern dass damit ein regelbasiertes Zusammentreffen gemeint ist. Spiel wird somit als Gegensatz zu regelloser, nichteinvernehmlicher Gewalt oder Unterdrückung gesehen. Diese Definition von Spiel ist analog zur Bezeichnung von Mannschaftssport als Spiel: in der Situation ist es ein als echt und ernsthaft erlebtes Aufeinanderprallen, dennoch kann man sich nachher die Hand schütteln. Die Bezeichnung sadomasochistischer Handlungen als Spiel sagt daher über deren Ernsthaftigkeit und emotionale Tiefe nichts aus.

Siehe Anhang 1 für eine Diskussion über die Verwendung von Spiel im Papiertiger.

Literaturhinweise:

1 Kinsey, Alfred C. / Pomeroy, Wardell B. / Martin, Clyde E.:
    Sexual Behavior in the Human Male  [Details]

 

Auf diesen Eintrag verweisen: Analspiele, Behandlung, Bienenwachs, Bottom, consensual, Fehlspiel, Feudalmodell, Kinder, Kitzelmodell, safe, sane, Spielzeug, Strafprotokolle, Szene, Top, Umgangsformen, Vorurteile

Nach Spiel suchen in: Google Search  |  Datenschlag  |  Fireball  |  Altavista  |  Google Groups

Kommentare und Ergänzungen zu diesem Papiertiger-Eintrag:
Wir wissen, dass manche Einträge noch unvollständig sind. Wir bemühen uns aber, alle Fragen, Vorschläge und Ergänzungen, die hier eingetragen werden, so schnell wie möglich zu bearbeiten und gegebenenfalls einzubauen.
Datenschutz
 
 
E-Mail (für Rückfragen):
  

Stand: 06.12.2000.

 

Impressum
© 1995 - 2004 by Datenschlag - Alle Rechte vorbehalten